Pro Infirmis Freiburg

Wir bieten Menschen mit Behinderung Beratung und Hilfe an. Unser Hauptziel ist es, sie zu unterstützen, ein möglichst selbständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Unsere Dienstleistungen sind für Menschen mit einer körperlichen, geistigen oder psychischen Behinderung sowie für ihre Angehörigen bestimmt.

Sozialberatung

Ausgebildete SozialarbeiterInnen bieten in den folgenden Bereichen Hilfe und Unterstützung an:
- Invalidenversicherung
- Sozial- und Privatversicherungen
- Bewältigung des Alltags
- Betreuung zu Hause
- Hilfsmittel
- Anpassung der Wohnung
- Transporte
- Finanzen (Budget)
- Mittelbeschaffung (Finanzhilfen)
- Erstausbildung und Weiterbildung
- Arbeit
- Freizeit und Ferien
- Heimeintritt

Die Sozialberatung ist eine kostenlose und vertrauliche Dienstleistung.

Entlastungsdienst

Angesprochen sind Eltern bzw. Bezugspersonen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit einer Behinderung oder chronischen Krankheit.
Durch regelmässige oder punktuelle Entlastung soll die Lebensqualität für Angehörige sowie der betreuten Person erhalten bleiben. Der Entlastungsdienst möchte den betroffenen Familien Erholungsphasen und Freiräume ermöglichen, sowie Menschen mit Behinderung Gelegenheit bieten, ausserfamiliäre Kontakte zu knüpfen. Ein Ziel ist es auch, einen möglichen Heimeintritt hinauszuzögern oder zu verhindern.

Begleitetes Wohnen

Diese Dienstleistung ist bestimmt für Menschen mit Behinderung, die selbständig in ihrer eigenen Wohnung leben. Sie gibt Unterstützung:
- im Haushalt
- bei administrativen Angelegenheiten
- im Umgang mit Geld
- bei persönlichen Problemen
- im Umgang mit anderen Menschen
- bei der Freizeitgestaltung und Planung der Ferien
- bei der Wohnungssuche und Einrichtung der Wohnung.

Assistenzberatung

Diese Dienstleistung ist für Menschen mit Behinderung, die eine persönliche Assistenz einrichten möchten, um ihr Leben in den eigenen vier Wänden selbstbestimmt zu führen.
Beim Assistenzmodell wird die behinderte Person zur Arbeitgeberin ihrer Assistentinnen und Assistenten. In dieser neuen und komplexen Aufgabe wird sie von einer Assistenzberaterin bzw. einem Assistenzberater unterstützt.

Die Finanzierung der Assistenzberatung wird in der Regel von der IV gewährt.

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag-Freitag 08.30-12.00/13.30-16.30
(am Freitag und vor Feiertagen Büroschluss
um 16:00).

Adresse

Pro Infirmis Freiburg
Rte St-Nicolas-de-Flüe 2
Postfach 98
1705 Freiburg
Tel. 026 347 40 00
Fax 026 347 40 01
fribourg(at)proinfirmis.ch

Internetadresse

www.proinfirmis.ch